Firmenlogo JS Lasertechnik GmbH

Aufbau von Laserschneid-Zentren

Laserschneidkopf in Aktion

Die JS Lasertechnik verfügt über vier Laserschneid-Anlagen zur Bearbeitung von industriell vorgefertigten Blechtafeln. Kunststoffe oder einige Buntmetalle können in unserem Leistungsbereich von 3700 bis 6000 W nicht geschnitten werden, da sie wesentlich weicher oder entzündlicher sind und schlichtweg unter der Krafteinwirkung verbrennen würden.

Technischer Aufbau

Zum Laserschneiden bedarf es einiger elementarerer Bauteile, über die praktisch jede Maschine verfügen muss. Und zwar einer:

  • Laserstrahlquelle
  • Laserstrahlführung
  • Bearbeitungskopf
  • Schutzkabine
  • Materialzuführung

Die Strahlquelle ist beim Laserschneiden meist neben der eigentlichen Anlage aufgestellt. Hier wird unter hohem Energieverbrauch der Laserstrahl erzeugt.
Über Lichtleitkabel und Umlenkspiegel wird der Strahl verstärkt und in den eigentlichen Laserschneidkopf geführt. Der Laserschneidkopf befindet sich auf Führungsschienen und kann über drei Achsen positioniert werden. Die X- und Y-Achsen lassen den Laser auf dem Metallblech auf und ab fahren, während die Z-Achse sich an der Höhe des Werkstückes orientiert.

Unsere Maschinen sind mit speziellen, optischen Positionierhilfen aufgerüstet und vermessen vollautomatisch das aufgelegte Material. Da Laser auf spiegelnden Oberflächen und bei enormer Leistungsstärke leicht spiegeln können, schirmt die Schutzkabine den Anlagenführer vor gefährlicher Strahlung ab. Auch bei dem Laserschneidvorgang erzeugte Emissionen werden, noch in der Kabine, abgesaugt und gefiltert.


deu
+ 49 39 31 - 589 27 60
Sie wünschen ein Angebot?
Senden Sie uns Ihre Daten in den Formaten DXF, DWG, STP, oder PDF
(mehrere Dateien -> ZIP- gepackt)
GSI zertifizierter Betrieb
Qualitätsmanagement nach ISO 9001

  • Bjoern Design - der Holzofen!
  • Bjoern Kachelofeneinsatz - erfüllt alle Vorgaben der aktuellen Bundes-Immissionsschutzverordnung und passt in alte Kachelöfen mit Ortrand-Einsatz.
  • Bjoern Klassik Holzofen Serie 2 - 6kW
  • Bjoern Klassik Holzofen Serie 1 - 7kW
  • Bjoern Klassik Holzofen Serie 1 - 30kW. Der Ofen für Werkstatt und Halle.

Videos zur Funktionsweise des Laserschneidens

Laserschneiden mit dem TruLaser 7040
©Trumpf-Gruppe
  • Laserschneiden
  • Rohrlaser für 3D-Lasern
  • Mann an Laserschneider
  • Beidseitig be- und entladbares STOPA-Lagersystem
  • Laserschneidzentrum TruLaser 5040
  • Beispiel für große Teile: Treppewamge aus einem Stück geschnitten
  • Laserschneiden, Baugruppen z.B. für die Gastronomie
  • Große Teile, Baugruppen - Hier ein Schiffsführerhaus, montage fertig
  • Laserschneiden und abkanten in Großserien oder als Einzelteil
  • Ihre Skizze - von uns umgesetzt in CAD - bereit produziert zu werden
  • Laserschneiden und kanten am Beispiel einer Gabelspitze für einen Gabelstapler